13 Tage Biketour Faszination Nord - Thailand

Buchungscode: MKR-372-19.     |     Mindestteilnehmer: 8 Personen (Hinweis)     |      Drucken

BildBildBildBildBildBildBild

Beschreibung

Die Tour beginnt in Chiang Mai im Norden Thailands: 12 Tage unberührte Natur, Abenteuer und Eintauchen in die Kultur dieses faszinierenden Landes. Der Road Trip durch die ‚Shan Hills’ - ein Highlight der Tour - startet in der quirligen Provinzstadt Chiang Rai und windet sich hoch hinauf zum ‘Roof top of Thailand’ - Doi Inthonon. Die unglaubliche Anzahl von Haarnadelkurven des ‚Mae Hong Son Loop’ (ca. 1.864) auf einer Strecke, die durch sattes Grün und neblige Bergregionen führt, ist ein absolutes ‘must do’ für jeden Biker, der einmal abseits der ‚ausgetretenen Pfade’ auf einem Motorrad unterwegs sein möchte. Ihr lasst Euch auf einem Bambusfloß, bzw. Kajak den Gebirgsfluß zu den uralten ‚Lod Höhlen’ hinunter treiben. Die Party steigt in der Hippie-Stadt ‚Pai’. Ihr bikt zum historischen, ehemaligen ‚Kingdom of Sukhothai’ und schlängelt Euch auf der Pu Chi Fah Straße, eine der schönsten Biker Routen auf der Welt, weiter durch die Berge und übernachtet im tropischen Regenwald. Der ‚Doi Tung Palast’ und der berühmte ‚White Temple’ stehen auf dem Programm. Selbstverständlich kommt Ihr auch durch das berüchtigte ‚Golden Triangle’, das ehemals größte Opium Anbaugebiet der Welt und überquert den mächtigen Mekong Fluss.

Dieses Motorrad-Reise-Abenteuer zählt mit unserem deutschen Roadcaptain zweifellos zu den wohl besten ‚Road Trips’ !

13 Tage Biketour Faszination Nord - Thailand: Bu-Nr. MKR-372-19

Tag 1: Chiang Mai
Individuelle Anreise nach Ciang Mai. Chiang Mai ist eine quirlige Stadt und das kulturelle Zentrum Nord-Thailands. Das Nachtleben mit Nacht-Markt, Bars und Discos ist auch für allein reisende Frauen absolut sicher. Da Ihr am nächsten Morgen früh startet, sollte der Abend nicht zu lange werden.
Ü/F in Hotel***+ in Chiang Mai
Tag 2: Pai  (ca. 180 km, ca. 6 Std.)
Am Morgen bekommt Ihr Euer Bike und macht Euch bei einem ca. 30 km langen Ausritt mit der Maschine vertraut. Achtet auf bequeme Sitzhöhe, Bremsverhalten, Licht, Schaltung etc. Der Roadcaptain gibt ein ausführliches Briefing über Verhaltensweisen im Verkehr, örtliche Gebräuche, die “Do’s and Don’t’s” sowie Tipps zum Motorrad fahren in Thailand. Mittags beginnt dann Eure Tour- Ihr fahrt nach Pai. Die Stadt Pai ist ein angesagter Touristenanziehungsort für Reisende aus der ganzen Welt. Idyllisch gelegen, in einem Tal, zwischen Bergwänden, hat man den Eindruck, Pai ist aus der Zeit gefallen. Die Natur wird unmittelbar spürbar und wird zum besten Freund - einfach mal chillen, wird zur Devise. Kein Wunder, dass dieser Ort Hippie-Flair Ausstrahlung hat und auch ein Lieblings Wochenend Hang-out für die Studenten aus Chiang Mai ist.
Ü/F in Hotel**** in Pai
Tag 3: Mae Hong Son (ca. 160 km, ca. 6 Std.)
Heute geht es zu den Tham Lod Höhlen, wo Ihr einen Kajak-Trip durch fantastische Höhlenwelten mit eindrucksvollen Stalagmiten Formationen unternehmt - mehr als 2 Stunden Super-Fun! Es geht ca. 7 km flussabwärts mitten durch die 600 m große Höhle von Tham Nam Lod, eine der sehenswertesten Höhlen in Nord-Thailand! Weiter geht es auf den Bikes. Nach ca. 2 Std. erreicht Ihr Mae Hong Son in der bergigen Grenzregion zu Myanmar und Thailand. Hier in dem nebeldurchzogenen, dicht bewaldeten Tal seht Ihr deutliche Einflüsse der Shan/Burma Tradition.
Ü/F in Hotel*** in Mae Hong Son
Tag 4: Mae Sariang (ca. 170 km bzw. 350 km, ca. 4 bzw. 9 Std.)
Zunächst geht es durch den Namtok Mae Surin Nationalpark mit seinen spektakulären Wasserfällen und Gebirgslandschaften. Vorbei an Reisfeld-Terrassen fahrt Ihr durch kleine Dörfer mit Bewohnern indigener Volksgruppen auf einer beeindruckenden Strecke Richtung Mae Sariang. Für Biker mit Sitzfleisch gibt es eine alternative Route zum “Roof of Thailand”, der höchste berg Thailands, genannt “Doi Inthanon”. Das bedeutet 3-4 Stunden länger im Sattel. Abendessen gbit es dann in dem kleinen ruhigen Bergstätdchen in der Grenzregion.
Ü/F in Hotel*** bei Mae Sariang
Tag 5: Mae Sot (ca. 240 km, ca. 6 Std.)
Heute cruist Ihr über eine kurvenreiche Strecke nach Mae Sot, eine weitere Stadt an der West-Grenze zu Myanmar. Hier passieren die “Overlander” die Grenze nach Myanmar auf dem Weg nach Indien. Ein ruhiger und beschaulicher Ort.
Ü/F in Hotel**** bei Mae Sot
Tag 6: Sukhothai (ca. 175 km, ca. 4 Std.)
Ihr verlasst nun die Bergregion und taucht ein in die Tiefebene, die Straßen begradigen sich und Ihr erreicht das ehemalige Königreich von Sukhothai. Der “Sukhothai Historical Park”, seit 1991 UNESCO Weltkulturerbe, ist ein Besuch absult wert. Der spektakuläre Sonnenuntergang hinter den Ruinen bleibt in ewiger Erinnerung! Zum krönenden Abschluss erreicht Ihr ein charmantes Resort mit Swimming Pool.
Ü/F in Hotel**** in Sukhotmai
Tag 7: Phrae (ca. 285 km, ca. 8 Std.)
“Back into the hills” ist das Motto - unvergessliche Landschaft und eine Traumstraße, immer dem Himmel entgegen, cruist Ihr ins “Shangri-La of Thailand,” zum “Phu Ta Boek National Park”.
Highlight des heutigen Tages ist der Sirikit Stausee. Der Sirikit Damm ist der größte Thailands, er wird zur Bewässerung der Felder genutzt, ermöglicht Fischzucht, kontrolliert die Gefahr von Überschwemmungen und generiert Hydroenergie. Ein Mittagspicknick wird direkt auf dem Damm serviert. Nochmals eine Kurvenstrecke, die jedem Biker ein Lächeln ins Gesicht zaubert und Ihr erreicht Phrae. Hier ist es einfach wunderschön und es gibt einen erfrischenden Pool.
Ü/F in Hotel**** in Phrae
Tag 8: Pu Chi Fah/Nan (ca. 256 km, ca. 7 Std.)
Nach ca. 7 Stunden Fahrt erreicht Ihr Pu Chi Fah - ein populärer Biker Spot. Eine Basisstation um die Canyon Landschaft Nord-Thailands zu entdecken. Später in Nan erfreut Ihr Euch am hiesigen Nachtleben.
Ü/F in Hotel*** bei  Pu Chi Fah
Tag 9 Golden Triangle (ca. 140 km, ca. 3 Std.)
Von Nan ins Goldene Dreieck führt der Highway No 1184. Eine Bergstrecke, die dich wegblasen wird! Diese 120 km lange Strecke gehört zweifellos zu den Top 10 aller Bikerstrecken in der Welt. “Up and down we go” eine Kurve nach der anderen…Das berühmt berüchtigte Golden Triangle ist voller Geschichten über Drogen-und Waffenschmuggel, Volksaufstände, Rebellionen und Kriminalität in allen Schattierungen - und hier macht Ihr heute Halt. Natürlich lassen wir einen kurzen Hüpfer über den mächtigen Mekong River nicht aus.
Ü/F in einem Gästehaus***  im Golden Triangle
Tag 10: Chiang Rai (ca. 170 km, ca. 6 Std.)
Nach dem Frühstück besichtigt Ihr das Opium Museum für eine einstündige Darbietung, Ihr erfahrt viel über die Geschichte des Opiumhandels seit Anbeginn, die resultierenden Kriege und das hervorgerufene Elend. Die Tatsache, dass Thailand diesem Fluch ein Ende bereitet hat, ist beeindruckend. Ihr schlängelt Euch hinauf zur “Doi Tung Royal Villa” und besichtigt den “Winter Palace” mit seinem Botanischen Garten. Weiter hoch Richtung Doi Mae Salong, ein einzigartiges Dorf in Thailand, China total. Die Nachkommen der chinesischen Kuomintang Revolutionsarmee, die hierher geflüchtet sind, haben dem Opium Anbau abgeschworen und pflegen nun ihre Tee Plantagen unter der Ägide der thailändischen Königsmutter. Neben authentischer chinesischer Küche findet Ihr hier auch den besten Tee des Landes. Ihr fahrt wieder hinunter nach Chiang Rai, die zweitgrößte Stadt in Nord-Thailand, wo Ihr das geschäftige Treiben auf dem Basar beobachten könnt.
Ü/F in Hotel**** in Chiang Rai
Tag 11: Chiang Mai (ca. 200 km, ca. 5 Std.)
Heute besichtigt Ihr den “White Temple - Wat Rong Khun”, einer der 10 wunderbarsten Tempel auf der Welt, ein prächtiges Kunstwerk, welches moderne Technik mit überlieferter buddhistischer Weisheit kombiniert. Von dort aus geht es locker und easy zurück nach Chiang Mai, wo Ihr Eure Bikes abgebt. Auf einem Hausboot feiert Ihr anschließend  Euer Abschieds-Gala Dinner.
Tag 12: Chiang Mai
Heute habt ihr frei! Entdeckt Chiang Mai, ein Juwel Nord-Thailands. Eine tolle Stadt mit ihrem “old world charm”. Auf einem Hausboot feiert Ihr gemeinsam ein unvergessliches Abschieds-Gala-Dinner.
Ü/F in Hotel**** in Chiang Rai
Tag 13: Chiang Mai  - Abreise
Ja nach Eurer Abflugzeit werdet Ihr zum Flughafen gebracht. Individuelle Rückreise.

Gesamtstrecke: ca. 1980 km, Biketrips an 11 Tagen, Tagesetappen ca. 150 - 285 km bzw. 350 km.

Im Preis enthalten

Flughafentransfer Flughafen Chiang Mai - Hotel - Flughafen Chiang Mai
12 Übernachtungen in Hotels und Gasthäusern*** - ****
12 x Frühstück und Abendessen laut Programm
Miet-Motorrad (650cc Honda oder Kawasaki Versys) Tag 1 - 11
Haftpflichtversicherung der Motorräder
Reparaturen an den Bikes bei selbstverursachten Schäden bis 250,- Euro.
Erste Hilfe-Set plus Grundausstattung mit Medikamenten und qualifizierter medizinischen Betreuungsperson (Sanitätsausbildung)
Benzinkosten und Schmierstoffe für das Bike und das Begleitfahrzeug während der gesamten Tour
Deutscher Roadcaptain plus einem thailändischen Tourist Guide plus einem Mechaniker.
Gepäcktransfer Tag 2 - 11
Sämtliche Eintrittspreise für touristische Attraktionen oder Darbietungen laut Programm.
ein T-Shirt mit dem “1864 Mae Hong Son” Emblem, ein Teilnahme Zertifikat plus Patch und Sticker.
Informationsmaterial
Praktische Hinweise Thailand

Teilnehmerzahl:
mindestens 8 Biker, höchstens 18 Biker
 

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Linienflug bis/von Chiang Mai:
Linienflug z. B. mit Lufthansa Frankfurt aM - Chiang Mai via Bangkok - Frankfurt aM, Economy Klasse, inkl. Tax: ab 859,- Euro p.P.
Weitere Flugverbindungen zu Tagespreisen von Ihrem Wunschflughafen gerne auf Anfrage.

Verlängerungtage vor und nach der Bike-Tour mit Zusatzprogramm:
Verlängerungstage und Zustzprogramme in Chiang Mai und Thailand gerne auf Anfrage

Reiseversicherungen mit der ERV:
Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
RundumSorglos Paket

Einreisebestimmungen für Thailand:
Sie benötigen einen gültigen Reisepass, der 6 Monatae nach Rückreisedatum noch gültig ist. EU-Bürger können bis 30 Tage visafrei nach Thailand reisen.

Termine

Reisezeit 2019:  Angebote für Ihre Gruppe ab 8 Personen gerne auf Anfrage
 

 

Aktuelle Preise

Unterkunft/Leistung Gültig vom/bis Preis p.P. Verlängerung p.P.
ab/bis Chiang Mai: p.P. im DZ mit je einem Bike, ab: 4.299,00 €
ab/bis Chiang Mai: p.P. im DZ ohne Bike, ab: 3.699,00 €
ab/bis Chiang Mai: p.P. im EZ mit einem Bike, ab: 4.899,00 €

Preis-/Leistungsänderungen vorbehalten!



Mindestteilnehmer

8 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist die letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters 6 Wochen vor Reisebeginn.

Aktuellen Katalog bestellen

    Bestellen Sie jetzt kostenfrei unsere aktuellen Kataloge für Ihre Urlaubsplanung.

    Katalog(e) anfordern!

Immer gut informiert!

Mit unserem Newsletter sind Sie immer über aktuelle Angebote und Themen von Mare Kambodscha informiert. Melden Sie sich jetzt einfach an!

Newsletter abmelden


Neuigkeiten bei Mare Kambodscha Reisen