Vietnam - Ho Chi Minh Stadt (Saigon)

Ho-Chi-Minh-Stadt,Thành phố Hồ Chí Minh, die bis 1976, vor der Wiedervereinigung von Nord- und Südvietnam, Saigon hieß und von vielen weiterhin so genannt wird - ist das geistige und wirtschaftliche Zentrum der Region. mIt rund 7 Millionen Einwohnern ist die Stadt im ständigen Wandel. Überall wird gebaut und neue Geschäfts- und Bürohäuser und Hotels entstehen, alte Kolonialhäuser erspäht man hin und wieder auch.
Sehenswert sind der Wiedervereinigungspalast, die Notre Dame Kathedrale, das Kriegsopfermuseum, das alte Postdam, die Pagode des Jadekaisers, das ehemalige Rathaus und das koloniale Opernhaus in mitten knarrender Tuk-Tuks und Motorrollern.
 

 

BildBildBildBildBildBild

Hotels, Ferienhäuser und Pensionen


Hotels

Stadt Kategorie Name und Informationen    
Südvietnam **** Hotel Victoria****, Chau Doc

Bild

Details
Ho Chi Minh Stadt (Saigon) *** Hotel Sen Viet***, Saigon

Bild

Details
Südvietnam ** Hotel Hung Cuong**+, Chau Doc

Bild

Details

Soweit nicht anders angeben: Alle Preise verstehen sich pro Zimmer, Nacht und inkl. Frühstück. Preis-/Leistungsänderungen vorbehalten!